Für Sie als Makler

wird die Welt der betrieblichen Altersversorgung immer komplizierter und die Verantwortung größer. Viele wissen, dass sie die Vorarbeit und rechtliche Umsetzung den Rechtsberatern überlassen müssen. Sie als Makler oder Vermittler sind allerdings die Instanz, die – wenn erforderlich – die rechtliche Konzeptionen über Produktlösungen in die Praxis umsetzten kann und brauchen deshalb ein sehr gutes Verständnis für die Komplexität der bAV.

Rechtsberater und Makler können hier Hand in Hand arbeiten, bleiben aber trotzdem in der Verantwortung ihren Mandanten gegenüber klar getrennt und unabhängig. Ziehen Sie uns gerne bei Beratungsprozessen hinzu.

Ich freue mich auf Ihre Fragen.


Kunden_107344241_S

  • Wachsen Ihnen die bAV-Fragen über den Kopf?
  • Betreuen Sie Gesellschafter-Geschäftsführer/Vorstände, die für sich eine Versorgung einrichten oder sanieren bzw. ausfinanzieren wollen?
  • Möchte Ihr betreutes Unternehmen die Rückstellungen aus der Bilanz auslagern?
  • Haben Sie Kunden, die ein passgenaues Versorgungskonzept suchen oder vor der Einrichtung oder Veränderung einer Versorgungsordnung stehen?
  • Betreuen Sie Firmen, in denen sich regelmäßig viele bAV-Fragestellungen ergeben und alles auf den Prüfstand soll?